Dieser abstrakt wirkende Nomadenteppich wirkt auf den ersten Blick sehr modern. Auf den zweiten Blick erkennt man aber die Geschichte, die uns seine Nomadenknüpferin erzählen möchte. Die Nomaden aus dem Iran knüpfen ihre Erlebnisse Knoten um Knoten in einzigartige Teppiche wie diesen. Die Knüpferin erzählt von den saftig roten Mohnfeldern, den grünen Wiesen, die man oft im Zagrosgebirge sieht und den Wasserquellen, die so wichtig sind für Mensch und Tier. Am oberen und unteren Rand des Teppichs zeigt uns die Knüpferin die Wüste, die den größten Teil des Iran bedeckt. Hier zeigt sie uns aber nur einen kleinen Teil der Wüste, denn sie liebt die Schönheit der fruchtbaren Natur und die satten Farben.

Teppich im Shop ansehen

Herkunftsland: Iran
  • Größe: 249x200 cm

100% Zagroswolle, Naturfarben, handgeknüpft

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nomadenteppich Graphic Red

Ähnliche Produkte