Dieser Nomadenteppich ist ein ganz besonderes Teppichunikat, welches einen wunderschönen Königsgarten zeigt. In diesem prachtvollen Garten gedeiht und blüht es an allen Ecken und Enden. Der Hintergrund des Teppichs besteht aus türkisfarbener Wolle. Das soll den riesigen, viereckigen Teich in der Mitte eines Palastgartens darstellen. Der Garten und die üppige Blumenpracht stehen für den Reichtum der Könige. Die Zypressen, die in den Teppich geknüpft wurden symbolisieren die Verbindung von Himmel zu Erde. Diese Bäume haben aus diesem Grund auch eine spirituelle Bedeutung für die Nomaden. Die Nomadenfrau hat diesen Teppich in liebevoller Handarbeit, Knoten für Knoten, geknüpft. 

Teppich im Shop ansehen

Herkunftsland: Iran
  • Größe: 226x161 cm

100% Zagroswolle, Naturfarben, handgeknüpft

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nomadenteppich Königsgarten

Ähnliche Produkte