Dieser wunderschöne Nomadenteppich zeigt einen Palastgarten im Iran. Der Hintergrund des Teppichs stammt größtenteils aus ungefärbter Wolle, von Schafen aus dem Zagrosgebirge. Es ist ein wahres Wunder der Natur, denn es gibt hunderte von verschiedenfarbiger Wolle. Die Zypressen und reich geschmückten Bäume in diesem Garten strahlen pure Lebensfreude und Reichtum aus. Zypressen sind die wichtigsten Bäume in der persischen Mythologie. Sie symbolisieren ewiges Leben und stehen für die Verbindung zwischen Himmel und Erde. Die Knüpferin dieses handgeknüpften Teppichunikates hat den Teppich im Iran unter freiem Himmel von Hand geknüpft. Sie hatte keine Vorlage oder Schablone, sie knüpfte aus ihrer Fantasie heraus und mit Freude an diesem Teppich.

Teppich im Shop ansehen

Herkunftsland: Iran
  • Größe: 249x167 cm

100% Zagroswolle, Naturfarben, handgeknüpft

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nomadenteppich Palastgarten

Ähnliche Produkte